Kellenhusen

Kellenhusen ist das "Bad zwischen Wald und Wellen" und liegt im Ostseeferienland geografisch zwischen Dahme und Grömitz. Die Verbindung zu Dahme ist der Leuchtturm Dahmeshöved, der zwischen Dahme und Kellenhusen liegt. Das "Guttauer Gehege" ist ein großer Mischwald mit teils altem Eichen- und Buchenbestand. Hier sind riesige, mehrere hundert Jahre alte Eichen zu finden. Bei Kindern kommt auch das Wildschweingehege im Kellenhusener Erlebniswald gut an. Der Kellenhusener Förster bietet auch geführte Waldspaziergänge an. Beachten Sie dazu den regionalen Veranstaltungskalender OS!KA.

Vom Ferienhof Kleingarn erreichen Sie Kellenhusen in etwa 10 Minuten mit dem Auto.